Über Juratopia

Lucas KleinschmittHallo, ich bin Lucas Kleinschmitt. Schön, Dich bei Juratopia zu sehen! Hier helfe ich Dir bei Examensvorbereitung, Referendariat und Berufseinstieg.

Außer auf Juratopia findest Du meine Karrieretipps für Juristen unter anderem auch in der JURA und bei e-fellows, einem Projekt von McKinsey und der ZEIT.

„Die praktischen und taktischen Tipps und Tricks zur besseren Klausurnote sind äußerst lesenswert.“
Die Kaiserseminare über meinen Artikel „In 5 Minuten zu besseren Assessorklausuren“

Ich habe Jura an der Bucerius Law School und der University of Cambridge studiert, mein Referendariat in Hamburg absolviert und anschließend gut zwei Jahre bei Hengeler Mueller in Berlin als Anwalt gearbeitet. Seit März 2017 habe ich meine aktive Tätigkeit als Anwalt unterbrochen, um chinesisch zu lernen. Juratopia habe ich während meines Referendariats gegründet und seitdem immer weiter ausgebaut.

Inzwischen haben abertausende Juristen Juratopia besucht und tausende von Referendaren an meinem kostenlosen Online-Kurs, den Juratopia Ref-Hacks, teilgenommen. Mein beliebtester Artikel wurde über 40.000 Mal gelesen. Das ist ein Vielfaches der Auflagen führender Ausbildungszeitschriften.

Warum ich Jura-Hacks nur in Güteklasse A Fair-Trade Bio-Qualität liefere

Mein Content ist slow food. Wie die langsam gewachsene Tomate, die Dich im Sommer prall-rot erwartet, und wenn Du hineinbeißt ist sie süß und saftig und köstlich und strotzt von Nährstoffen und Vitaminen.

Juratopias Artikel werden noch per Hand gemacht.

Ich schreibe fast alle Artikel selbst. Wenn ich einmal einen Gastbeitrag annehme oder Interviews durchführe, dann nur von echten Experten auf ihrem Gebiet, wie etwa von Dr. Matthias Schulz, der jahrelang für das Zentrum für juristisches Lernen der Bucerius Law School Studenten im juristischen Lernen gecoacht hat.

Natürlich ist das viel Arbeit.

Warum ich es trotzdem so mache?

Für Lesermails wie solche:

„Hallo Lucas, ich wollte dir ein großes Dankeschön ausrichten. Dank dir habe ich wieder ein Interesse außerhalb der Arbeitszeiten an Jura zu denken.

Die Mails aus dem kostenlosen E-Mail-Kurs sind immer wieder eine Freude zu lesen. Man merkt, dass du selbst Spaß an der Sache hast. Und auch die Facebookseite, …deine Motivation inspiriert.“

„Lieber Lucas, ich freue mich über deine nützlichen Tipps per Mail und auf deiner Homepage sehr – vor allem, weil sie komplett anders sind als das, was man sonst so liest! Handfest, brauchbar und realistisch. DANKE dafür!!“
„Großen Dank dafür, dass Du Dich Problemen so vieler Referendare annimmst. Du sorgst beträchtlich für mehr Lebensqualität. Als kleines Dankeschön habe ich dich aus Überzeugung weiterempfohlen.“

Mach auch mit! Melde Dich gleich für einen meiner berühmten gratis E-Mail Kurse an.