Als Jurist zum Traumjob – mit oder ohne Prädikat

als Jurist den Traumjob finden „10% der Juristen hassen ihren Job – der Rest ist arbeitslos.“ 

So fühlt es sich für Juristen manchmal an.

Die Prädikatsjuristen werden umgarnt, nur – so die Angst – um hinterher ohne Eigenverantwortung und Aufstiegschancen Due Diligences zu schrubben. Wer kein Doppelprädikat mitbringt, findet sich in den Stellenausschreibungen nicht wieder und bangt um seine Zukunft.

Dabei geht es auch anders! Es gibt viele wirklich tolle Jobs für Juristen mit und ohne Prädikat. Von Unternehmen über Behörden bis zur Großkanzlei, überall kann man super Jobs finden. Und dann gibt es noch viele Jobs abseits der klassischen Pfade, an welche die meisten nicht einmal denken.
Man muss diese Jobs nur erstens finden und zweitens bekommen. In diesem kostenlosen E-Mail Kurs zeige ich Dir wie.
Zusammen mit Top-Bewerbungscoach Sven Emmrich.
Du gehst keinerlei Verpflichtungen ein und kannst Dich jederzeit wieder austragen.

In diesem kostenlosen E-Mail Kurs lernst Du:

  • Wie Du die besten Jobs identifizierst bevor Du Dich bewirbst
  • Wie Du Jobs findest, von denen Du gar nicht wusstest, dass es sie gibt
  • Warum die Bewerbung bei Juristen besonders wichtig ist und wie Du Dich von der Masse der Floskelschreiber abhebst
  • Was Dein erster Satz im Anschreiben sein sollte (nicht: „hiermit bewerbe ich mich…“)
  • Mit welchen Fragen Du Arbeitgebern im Vorstellungsgespräch richtig auf den Zahn fühlst und ihre Recruiting-Lügen entlarvst
  • Noch mehr Tipps zum erfolgreichen Bewerben

Jetzt kostenlos anmelden

Du gehst keinerlei Verpflichtungen ein und kannst Dich jederzeit wieder austragen.