Webtipp: Juristenkoffer – Kommentare, Infos und ein Blog

Im heutigen Webtipp für junge Juristen möchte ich euch eine Website rund ums Referendariat vorstellen: Juristenkoffer.de.

Meinen ersten Kontakt mit Juristenkoffer hatte ich sogar schon vor dem Referendariat, genauer gesagt, kurz vor meiner Bewerbung. Damals musste ich nämlich entscheiden, in welchem Bundesland ich mich bewerben würde.

Bei dieser Frage bietet Juristenkoffer eine fantastische Hilfestellung: ihre Ref-Infoseiten. Dort findest du detaillierte Informationen zu Auswahlverfahren, Einstellungsterminen, Ausbildungsgerichten, Wartezeit, Bewerbungsverfahren, Unterhaltsbeihilfe, Referendariatsablauf, Examen und Notendurchschnitt in jedem Bundesland. Diese Übersicht ist unglaublich hilfreich und für mich die Nachschlagequelle schlechthin, wenn man das Referendariat in verschiedenen Bundesländern vergleichen will.

Neben den Ref-Infoseiten findest du auf Juristenkoffer auch ein Blog zum Referendariat mit weiteren hilfreichen Tipps und Nachrichten. Das Blog ist eines der umfangreichsten die es zum Referendariat gibt. Es hat schon über 1000 Artikel!

Bei diesem Informationsangebot vergisst man schnell, dass Juristenkoffer in seinem Kern etwas handfesteres anbietet: nämlich Kommentare für das Examen. Für 100€ kann man sich dort für sein Examen alle Kommentare in aktueller Auflage mieten.

Alles in allem ist Juristenkoffer für mich eine der zentralen Anlaufstellen, wenn es um Referendariat und Examen geht. Eine Seite, die man sich als Referendar definitiv bookmarken sollte!

Lerntechniken für Juristen

- kostenlos -
Sind Zusammenfassen und Anmarkern Zeitverschwendung? Wie lernst Du richtig? Ich habe aktuelle psychologische Studien ausgewertet. Lerne mehr.

Hacks für Referendare

- kostenlos -
Dein Begleiter durch Referendariat und zweites Staatsexamen. Tipps und Tricks für Referendariat, zweites Staatsexamen und Berufseinstieg. Lerne mehr.