Webtipp: Daboius – Praktische Tipps für (angehende) Juristen

Daboius ist ein Blog für (angehende) Juristen, das viele wirklich praxisrelevante Tipps und Infos enthält.

Du merkst schon beim Lesen der Überschriften, dass der Autor Boris Schenker selbst dicht am Alltag junger Juristen ist. Er beantwortet nämlich im Karrierealltag angehender Juristen immer wieder auftauchende Fragen wie z.B., ob Referendare zum Gerichtstermin eine Robe tragen müssen.

Intensiv setzt er sich auch mit dem Karteikarten-Lernen auseinander, wobei er unter anderem Karteikartenvorlagen zum Download anbietet (hier).

An diesem Beispiel zeigt sich eine der besonderen Stärken von Daboius: Über die Artikel hinaus bietet Boris Schenker immer wieder „Goodies“ an, wie er sie nennt. Dazu gehört neben den eben genannten Karteikartenvorlagen z.B. auch sein sein hervorragendes Schaubild zur Systematik der GoA.

Außerdem greift Daboius examensrelevante aktuelle Rechtsprechung auf, wie kürzlich zum Diebstahl von Liebesschlössern.

Ich kann einen Besuch nur empfehlen. Die von mir im Rahmen dieses Web-Intros verlinkten Artikel bieten dabei gute Einstiegspunkte.

Bist Du schon bei den kostenlosen Ref-Hacks angemeldet?

Wenn nicht, dann solltest Du das unbedingt tun! Die Ref-Hacks sind der Begleiter, den ich im Referendariat gerne gehabt hätte - und den sich nun schon tausende Referendare zu nutze gemacht haben. Melde Dich hier kostenlos an.